Eintauchen, Abtauchen, Auftauchen

Eintauchen, Abtauchen, Auftauchen. Mechthhild Zimmermann (Hrsg.) ViaTerra Verlag, ISBN: 9783941970083

35 Autoren erzählen Geschichten von magischem Badeschaum, rätselhaften Säuberungsritualen, perfiden Wannenmorden und geheimnisvollen Gästen. Beim Sinnieren über ihre ganz persönlichen, literarischen Badeträume ist ein wilder Schaum herrlich abgedrehter, sinnlicher, mörderischer oder auch herzergreifender Geschichten entstanden, von denen keine wie die andere ist.

 

Zum Verlag

 

Zu Amazon

Das Buch der lebenden Toten

Das Buch der lebenden Toten Thomas Fröhlich, Peter Hiess (Hrsg.) Evolver Books. ISBN: 9783950255812

Nein, Zombiegeschichten sind definitiv nichts für mich. Dachte ich. Trotzdem habe ich mich an einer versucht. Das Ergebnis schien mir eher untypisch für das Genre zu sein, und umso mehr freute es mich, als mein Text Die perfekte Lösung dann doch in den Reigen sehr unterschiedlicher Geschichten der nebenstehenden Anthologie aufgenommen wurde.

 

Zum Verlag

 

Zu Amazon

Anthology der Gier

Anthology der Gier Michason und May ISBN: 9783862860067

Ich freue mich, auch in dieser Foto- und Textanthologie mit limitierter Auflage vertreten zu sein. Mein Beitrag Dilettant erzählt von einem am Leben Gescheiterten, der sich in wahnhafte Phantasien hineinsteigert, letztlich beseelt von dem Wunsch nach einer zweiten Chance.

 

Zum Verlag

 

Zu Amazon

Geld schreibt

Geld schreibt. Kurzprosa aus dem Ruhrgebiet, Ulrich Schröder (Hrsg.) Brockmeyer Verlag ISBN: 9783819607479

Die forcierte Ökonimisierung stelle neue Anforderungen an die Gegenwartsliteratur, so die These des Literaturpreisausschreibers "Literarische Gesellschaft Bochum". Geld sei auf dem Weg, das Medium schlechthin zu werden, übernähme umfassende Orientierungsleistungen in wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Hinsicht. Gesucht wurden ästhetische Formen der Literatur, die sich diesen Entwicklungen stellten und sie auf besondere Weise beschrieben. Mit meinem Text Eingeholt versuchte ich dies auf mehreren Ebenen zu erfüllen. Neben der Aufnahme in die Anthologie war er auch unter den zehn für den Literaturpreis nominierten Texten, was mir die Teilnahme an einer unvergesslichen Lesenacht beschert hat.

Der Text ist auch hier bei den Leseproben zu finden.

 

Zum Verlag

 

Zu Amazon

 

 

Grenzerfahrungen

Grenzerfahrungen. Anthologie zu den zweiten Berner Bücherwochen Reinhard Rakow (Hrsg.), Geest Verlag, ISBN: 9783866852150

Das Thema dieser Anthologie zu den Berner Bücherwochen war mit "Grenzerfahrungen" bewusst sehr weit gefasst. Mein Text Gespräche mit Martin handelt von den persönlichen Grenzen, an die wir im Umgang mit Menschen, die "anders" sind, stoßen können - und von der Überschreitung derselben.

 

Zum Verlag

 

Zu Amazon

Frühlings-Rollen

Frühlings-Rollen. Eine Anthologie in sattem Grün Sandra Wagner (Hrsg.), Editon Zweihorn, ISBN: 9783935265454

In einer Sammlung von Geschichten, in denen die Farbe Grün eine wichtige Rolle spielt, wollte ich nicht fehlen. In Grünes Erwachen kommt mit dem Beginn des Frühlings nicht nur die schönste aller Farben in die Welt zurück, sondern auch der Lebenswille in eine Frau, die viel zu lang ihre eigenen Wünsche unterdrückt hat.

 

Zum Verlag

 

Zu Amazon

Trockengebiete

Trockengebiete Reinhard O. Hahn (Hrsg.), Projekte Verlag, ISBN: 9783866348356

In meiner hier vertretenen Geschichte Regnen lassen verwendet ein unkonventioneller Psychologe das "Wüstenprinzip" zur Erklärung seelischer Vorgänge. Und wenn die Seele zu einer Wüstenlandschaft geworden ist, was kann dann nötiger sein als Regen?

 

Zu Amazon

Aus der Mitte und vom Rand her geschrieben

Aus der Mitte und vom Rand her geschrieben. Anthologie zum Jokers Lyrikpreis BoD, ISBN:9783833476389

Lyrik schreibe ich nur selten, doch von einem dieser wenigen von mir produzierten Gedichte mit dem Titel übersehbar gibt es gleich mehrere Varianten, weil das Thema mich sehr beschäftigt hat. An der Ausschreibung zum Jokers Lyrik Preis nehmen jährlich mehrere tausend Menschen teil, und so hat es mich gefreut, dass die längste der verschiedenen Versionen meines Gedichts es unter die ersten einhundert geschafft hat, die in dieser Sammlung nachzulesen sind.

 

Zu Amazon

Haiku

Haiku – Erotische Kurzgedichte. Eva Arados (Hrsg.) Tordenfjord Verlag, ISBN: 9783939948087

Lässt sich Erotik in nur siebzehn Silben vermitteln? Wieder etwas, das ich gern ausprobieren wollte. Ergebnis: Die beiden Kurzgedichte Erwartung und Widerstandslos.

 

Zu Amazon

Das Copyright der Cover liegt bei den jeweiligen Rechteinhabern. Abdruck mit freundlicher Genehmigung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katja Kulin